Dienstag, 17. März 2015

Kurt, die Einkaufstasche

Jaa, hier kommt nun meine Version von Kurt, einem Schnittmuster von Herzekleid/Fabelwald, das sie zum Probenähen online gestellt hat. Vielen Dank dafür!
Ich bin total zufrieden mit Kurt, denn hier konnte ich endlich die tollen Stoffe vernähen, die ich auf dem Stoffmarkt gekauft hatte!



Einige Miniveränderungen zum Schnitt habe ich tatsächlich gemacht, allerdings dürften die gar nicht auffallen: Ich habe einen Knopf angenäht und innen einen Karabinerhaken an eine geschlossene Schlaufe genäht, statt in beiden Fällen mit CamSnaps zu arbeiten. (Ich weiß, wahnsinns Veränderungen ^^) Ich bin aber ganz stolz auf mich, dass ich das Knopfloch doch noch hinbekommen habe. Das hat doch etwas mehr Zeit und Nerven in Anspruch genommen, als gedacht :)





















Was so besonders für mich war, war einmal der Einsatz von dem Gummiband, mit dem die Innentasche oben gestrafft wird und natürlich die Paspel! Vorher habe ich mich da noch nie dran getraut, aber für mein 'erstes Mal' bin ich ganz zufrieden. (Leider sieht man an einigen Stellen die Naht, mit der die Paspel selbst genäht wurde, das stört mich etwas.)

Was haltet ihr von meiner Version des Kurt?
Das hier geht zum Creadienstag, diesmal schon ganz früh ^^ und natürlich möchte ich, dass Herzekleid Kurt sieht! 
Euch einen schönen Dienstag!
Liebe Grüße
Frau Du

P.S. Nun habe ich nochmal zwei neue Fotos mit reingebaut, die anderen waren doch sehr dunkel. Außerdem mache ich zum ersten Mal bei 12 Taschen 12 Monate und Nix Plastik mit, da ich beide Ideen super finde :)

Kommentare:

  1. Die sieht aber hübsch aus, wunderschöner Stoff ist das. Ich finde das nicht schlimm,wenn man die Naht beim Paspel Band sieht. Das passiert schon mal,so knapp kantig zu nähen ist nicht einfach. Ich nähe diese Tasche auch gerade ;-) . Ein toller Schnitt ist das.
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jaqueline,
      vielen Dank für deinen Kommentar :) Ich hatte tatsächlich auch das Gefühl, dass das Reißverschlussfüßchen immer noch zu breit war... Ich bin gespannt auf dein Exemplar des tollen Schnitts!!
      LG

      Löschen
  2. Die Tasche ist wirklich sehr hübsch mit den Stoffen, besonders das man sie oben verschließen kann find ich super

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Den Schnitt findest du noch bei Herzekleid :)

      Löschen
  3. Mir gefällt sie. Tolle Stoffwahl und der Schnitt sieht auch toll aus.

    Und das Paspel nähen gelingt mit mehr Übung immer besser. Ich habe auch hier und da mal Stellen dabei, die ich einfach nochmal nach nähe. Aber an sich klappt es bei mir ganz gut, wenn ich die Paspel mit dem Reißverschlußfuss erst annähe und dann beim Zusammennähen der Stoffteile darauf achte ein kleines bisschen weiter links von der vorher genähten Paspelnaht nähe.

    Liebe Grüße,
    Geo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, durch eure lieben Kommentare gefällt mir die Stoffwahl auch immer besser :D
      Danke für deinen Tipp, das werde ich beim nächsten Mal so versuchen, vielleicht klappt es dann besser mit der Paspel!
      Liebe Grüße
      Caroline

      Löschen
  4. Eine schöne Tasche, an den Karabiner kann man auch Einkaufschip-Sets hängen ;-))
    Glückwunsch zum 1. Knopfloch, lange habe ich mich mit Druckknöpfen drum rum gemogelt als es noch keine Kam Snaps gab. Die sichtbare Paspel-Naht habe ich auch mitunter, inzwischen weiß ich dass die letzte Naht etwas innerhalb der schon vorhandenen liegen sollte, trotzdem blitzt sie mitunter vor.
    Danke für's Verlinken bei Nix Plastix.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, vielleicht finde ich noch so einen Einkaufschip-Anhänger, dann habe ich ihn immer dabei :) Vielen Dank, ich bin auch ganz stolz auf mich. Zwar habe ich schonmal ein Knopfloch genäht, allerdings nur zur Probe und nie richtig auf Kleidung, Taschen o.ä.
      Sehr gerne, ich finde die Aktion klasse!
      Liebe Grüße
      Caroline

      Löschen
  5. Vielen Dank für Dein tolles Beispiel, ich finde die Stoffkombination und die Farben wirklich sehr hübsch!
    Liebe Grüße!
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, liebe Steffi! Dir vielen Dank für den tollen Schnitt!

      Löschen
  6. Oh die ist ja schön! Ich bin totaler Anker-Fan! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dörthe, vielen Dank für deinen Kommentar :) Mir geht es ganz ähnlich mit den Ankern :)
      Liebe Grüße
      Caroline

      Löschen
  7. Glückwunsch zum Gewinn😘
    Liebe Grüße Kristina/ Sternstruppi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar!