Mittwoch, 2. September 2015

Mach dir deinen Regenbogen - grauer August

Mach dir deinen Regenbogen - grauer August

Schon wieder ist ein Monat rum und das heißt für das Jahresprojekt 'Mach dir deinen Regenbogen', dass wir nun alle unsere grauen Werke zeigen. Wer das Projekt von Maika und Janet noch nicht kennt, sollte unbedingt mal vorbeischauen, denn es gibt immer ganz tolle unterschiedliche Dinge zu sehen.
Im August war also die Farbe grau dran. Joa.. Ich gestehe, das fiel mir noch schwerer als der rosa April, denn es war so schön warm. Es schien die Sonne. Alles schrie nach Sommer. Aber nicht ein bisschen nach grau. Zum Glück fiel mir kurz vor knapp dann einer meiner Stoffe in die Hände, den ich schon lange vernähen wollte (ich habe mich nie getraut, ihn anzuschneiden)
Da musste ich nun durch. Zwar ist er zu gleichen Anteilen grau und weiß, aber für mich spielt trotzdem das Grau die Hauptrolle. 


Es wurde ein Hemlock Tee von Grainline. Das kostenlose Schnittmuster wollte ich immer schon ausprobieren, allerdings war ich mir mit der Größe nie so ganz sicher (denn es ist ein OneSize Schnitt). Sicherheitshalber (und um am wunderschönen Stoff zu sparen ^^) nahm ich an den Seiten also etwas an Weite weg.
Trotzdem finde ich, dass es doch sehr wuchtig wirkt. Eventuell wird also noch etwas an der Länge und der Weite (vor allem der Ärmel) verschwinden. 
Leider war mein Fotograf nicht greifbar, daher gibts nur einige 'auf dem Bett steh'- und 'vor dem Spiegel verdreh'- Bilder ^^ Dafür habe ich das Hemlock Tee schon mehrfach getragen. Jetzt, wo der Herbst auch angefangen hat, wird das bestimmt noch häufiger der Fall sein. 
Schaut doch mal bei den Regenbogensammlern rein. Verlinkt wird bei Maika, bei Frollein Pfau und beim Nähfrosch
Euch noch einen schönen Mittwoch!
Liebe Grüße
Frau Du

Kommentare:

  1. Ach schön, dass du dieses Schätzchen noch gehoben hast. So bist du gut vorbereitet für den Herbst . LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freue mich auch total. Der Stoff lag sicher drei/vier Monate bei mir :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Da hat es sich doch schon gelohnt, dass du das Stöffchen angeschnitten hast, wenn du ihn so oft trägst.
    Prima, so soll es sein.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut :) Und es ist noch ein Rest da, vielleicht wird daraus ja auch noch ein schönes Oberteil!
      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über deinen Kommentar!