Dienstag, 15. Dezember 2015

Weihnachtskleid Sew Along - Teil 4


Weihnachtskleid Sew Along 2015
Langsam steigt sie. Die Panik.
Und wenn ich ehrlich bin, auch die Zweifel, ob ich es zum Fest noch schaffe..
Ich bin mit meinem Stand der Dinge wieder enorm spät und trotzdem hat sich bei mir in der letzten Woche nicht viel getan.

Aber seht selbst:

- Fertig. Mit Kleid 1, 2 und 3. Jetzt kann ich noch ein Jäckchen stricken, eine passende Tasche nähen und die letzten Weihnachtskekse backen.
- Puh, ich habe die knifflige Stelle gemeistert und bin wahnsinnig stolz auf mich. Nie hätte ich das gedacht.
- Jetzt aber los. Die letzten Geschenke besorgen, das Weihnachtsmenü planen und natürlich noch das Kleid säumen.

Nein, fertig ist mein Kleid noch nicht. Auch eine knifflige Stelle wurde noch nicht gemeistert.
Mein Zwischenstand besteht leider aus einem Haufen loser Teile. Alle ordentlich zurecht geschnitten, aber noch ohne Form. Ein Kleid ist dabei leider nicht mal zu erahnen.
Ich ärgere mich, dass ich in den ersten zwei Wochen (in denen es zeitlich einfach gut gepasst hätte) so geschludert habe und den Gedanken "Es ist ja noch sooo viel Zeit" nicht direkt aus meinen Gehirnwindungen verbannt habe!
Denn zu meinem zeitlichen Problem kommt nun auch noch ein anderes. Die Viskose ist schön leicht, soll ja auch gut fallen. Aber eigentlich müsste ich noch eine Einlage einbügeln, damit es nicht so durchscheinend ist. In der Anleitung steht davon natürlich nichts, nur ein Formband soll am Halsausschnitt rein. Nun weiß ich nicht: rein oder nicht rein? Schließlich könnte dadurch das gesamte Kleid komisch sitzen.. 

Sobald ich mir darüber klar geworden bin, werde ich am Wochenende eine Nachtschicht einlegen müssen und vermutlich auch den Montag voll nutzen (soweit das neben der Arbeit möglich ist), um noch rechtzeitig fertig zu werden und dann auch noch die letzten Geschenke zu verpacken (aaah). 

Aber bei all dem Stress, möchte ich nochmal daran erinnern: Oh du fröhliche ;)
Ich merke wieder, Weihnachtsstress ist selbstgemacht (und wird nächstes Jahr hoffentlich wieder vermieden werden können!).
Hier geht es zu den anderen, so fließigen Näherinnen. Schaut unbedingt mal rein!

Euch noch eine schöne Woche :-)
Liebe Grüße
Frau Du

P.S. Und da ich zumindest geistig sehr aktiv war, schaut der Stoffhaufen auch beim Creadienstag vorbei ^^ Und verlinkt auch bei LilaLotta!

Kommentare:

  1. Oh je du Arme. Ich wünsche dir, dass du bald die nötige Zeit findest und dann alles reibunglos läuft, so dass du an Weihnachten ein ganz tolles Kleid tragen kannst.
    Ich drück dir die Daumen.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ohh, ich hoffe, du schaffst das alles noch!
    der Stoff ist jedenfalls total schön!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar!