Freitag, 15. Januar 2016

Freutagsfüller 23

Hui, was für eine Woche.
Kaum hat das Jahr begonnen, ist man wieder im Trott drin.
Umso schöner, dass das Wochenende direkt vor der Tür steht und somit ein Blick auf die Woche zurück geworfen werden kann :-)

Mein Nummer 1 Freugrund ist die neue La Maison Victor! Neue Schnitte, neue Stoffkombinationen und tatsächlich auch die einzige Zeitschrift, die ich lese. Ein weiterer Freugrund war der Besuch bei Stoff und Stil (schon letzte Woche, aber immernoch schön!), bei dem ich ordentlich Geld lassen musste. Wie immer gab es tolle Stoffe und viel Nähzubehör, bei dem ich nicht anders konnte, als zuzuschlagen.
Dass ich auf etwas Nähzeit am Wochenende hoffe, ist sicher klar :-)
Mein allzeit beliebtester Freugrund ist, morgen ausschlafen zu können :D

Zu meinen Freugründen an diesem Freutag kommt hier nun auch mein
6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.    Die Schnelligkeit, mit der das neue Jahr sich 'alt' anfühlt, ist erschreckend .
2.     Die Aufteilung von Wochen- und Wochenendtagen könnte auch andersrum sein. 
3.   Ich war im  letzten Jahr hoch motiviert, meine eigene Kleidung zu nähen. Gut, dass sich das nicht geändert hat .
4.    Meine Wintersachen habe ich am liebsten ganz weit unten im Kleiderschrank.
5.   Ich muss unbedingt "The Danish Girl" im Kino sehen.
6.    Wieder einmal habe ich einen Tee und meine neue La Maison Victor Ausgabe auf meinem Tisch stehen/liegen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf weniger Kopfschmerzen, morgen habe ich  die Vollendung eines Nähprojektes geplant und Sonntag möchte ich die Noten für meine Schüler fertig machen, um Montag nicht in die Bredouille zu kommen !

Euch allen ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Frau Du

Verlinkt beim Freutag und beim Freitags-Füller.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar!