Sonntag, 22. Januar 2017

Blusen-Sew-Along - Teil 1

Hallo zusammen!
Heute startet er also endlich- der Blusen-Sew-Along 2017 bei ellepuls.

Heute geht es um die Frage, welchen Schnitt wir für uns auswählen und aus welchem Stoff die Bluse genäht werden soll.

Gleich, nachdem ich den ersten Aufruf gelesen hatte, war mir klar, dass ich die Bluse von Lillesol und Pelle nähen muss, die schon seit Ewigkeiten ausgedruckt darauf wartet, von mir genäht zu werden.
Die Bluse fällt schön locker und kann zum Beispiel aus Viskose genäht werden. Es ist eine Knopfleiste integriert und knapp unterhalb der Schultern gibt es einen gerafften Teil, der nicht nur gut aussieht, sondern auch für mehr Bewegungsfreiheit sorgt. Ob ich die Ärmel genau so nähe, wie es im Schnitt vorgesehen ist, muss ich mir noch überlegen. Zunächst muss ich mir sicher sein, welche Größe es werden soll.

Mittlerweile habe ich so viele schöne Beispiele gesehen, dass ich wirklich nicht weiß, warum die Bluse nicht schon lange unter meiner Maschine lag, daher freue ich mich so, dass Elke den Sew Along veranstaltet!

Den Stoff, der mir vorschwebt, habe ich ebenfalls vor einer halben Ewigkeit gekauft. Eine schön fallende Viskose von Stoff und Stil, die es mittlerweile wohl nicht mehr gibt. Das Grau ist etwas heller als auf dem Bild.
Dazu stelle ich mir weiße Knöpfe vor, die ich von alten Kleidungsstücken recyceln werde. Sollte mir das zu eintönig werden, könnte ich mir auch farbige Knöpfe vorstellen.

Meine Bluse soll auf jeden Fall ein Basicteil werden, das ich häufig tragen kann und gut zu meinem restlichen Kleiderschrank passt, also leicht kombiniert werden kann.

Macht ihr auch mit beim Sew Along? Ich bin schon gespannt auf die anderen Blusenschnitte, die ihr verlinkt bei Elke sehen könnt.

Der nächste Termin ist der 29.01., an dem es um Änderungen und eventuelle Hürden geht.

Lasst es euch gut gehen!
Liebe Grüße
Frau Du

Kommentare:

  1. Das wird bestimmt ein tolles Basicteil. Der Stoff gefällt mir.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Kombination, die sicher ein tolles wardrobe staple ergibt.
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön,
    das bin ich schon auf das Ergebnis gespannt!

    Liebe Grüße.
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank, ihr drei!
    Ich bin gespannt, wie sie am Ende aussieht ^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar!